Dr. Uwe Andresen

  • 1982 bis 1987 Studium an der Tierärztlichen Hochschule Hannover
  • Promotion 1990 in Hannover im Bereich Rinderkrankheiten
  • 1987 bis 1990 Assistent in der Tierärztlichen Praxis Ottersberg
  • 1990 bis 1991 Assistent in der Tierarztpraxis Dr. Schreiber, Risum-Lindholm
  • 1991 bis 1992 Assistent in der Tierarztpraxis Dr. Lausberg, Lamstedt
  • seit Mai 1992 zurück in der Tierärztlichen Praxis Ottersberg
Behandlungsschwerpunkte:
Betreuung von Rinder- und Milchviehbeständen, Innere Medizin, Fruchtbarkeit, Künstliche Besamung, endoskopische Labmagenoperation, Behandlung von Schweinen, Schafen und Ziegen
Ziel: Ausbau der Bestandsbetreuung von Milchviehbeständen

Fortbildungen/Vorträge/Publikationen: Mitgliedschaften:
  • Bundesverband praktizierender Tierärzte (BpT)
  • Arbeitskreis Junger Landwirte Sottrum