Hausbesuche

Sollten Sie einen Hausbesuch wünschen, möchten wir Sie bitten vor der Terminvereinbarung folgende Punkte zu berücksichtigen:

Die Untersuchung und Behandlung zu Hause
Viele Hunde und Katzen lassen sich zu Hause weniger gründlich untersuchen als unter den optimierten Verhältnissen in unserer Klinik. Sollte weiterführende Diagnostik nötig sein, wie z.B. eine Röntgen- oder Ultraschall-Untersuchung, ist eine Vorstellung in der Praxis unumgänglich. Selbstverständlich versuchen wir alle erforderlichen Behandlungen während eines Hausbesuches zu ermöglichen.

Terminvereinbarung
Hausbesuche erfordern deutlich mehr Zeit als ein normaler Termin in unserer Klinik. Melden Sie Ihren Hausbesuch-Wunsch daher bitte möglichst frühzeitig an, damit wir genug Zeit in unserem Terminplan reservieren können. Aus organisatorischen Gründen können wir Hausbesuche nur montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr anbieten.

Kosten
Da Hausbesuche deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als ein normaler Termin in der Praxis, sind sie im Vergleich kostenintensiver. Die Kosten setzen sich aus der Aufwandsentschädigung für An- und Abfahrt (je nach Entfernung zur Praxis) und den Leistungen entsprechend der Tierärztlichen Gebührenordnung (GOT) zusammen.